RINGIER AG, BLICK-GRUPPE: Performance & App-Marketing

Der Blick ist eine der auflagestärksten Schweizer Zeitungen. Die Produktpalette wird ergänzt durch die Titel SonntagsBlick und Blick am Abend. Im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung werden Inhalte der Blick Titel auch über Digitalkanäle vertrieben. Dazu gehören u.a die Blick.ch Website sowie diverse Applikationen für Mobiltelefone und Tablets.

 

 

AUSGANGSLAGE

Unser Kunde, die Blick-Gruppe, trat an uns mit dem Ziel, den digitalen Vertrieb seiner Zeitungsabos zu stärken. Im hauseigenen Onlineshop werden diverse digitale wie auch Print-Aboprodukte vertrieben. Zudem setzt Blick auf die Streuung seiner Inhalte über E-Paper Apps für iOS und Android.

 

 

UMSETZUNG

Nebst CPA-basierten Google Search Ads Kampagnen hat adisfaction Schweiz für die Blick-Gruppe ein umfassendes Inventar an Kampagnen für die Bewerbung von Mobilapplikationen entworfen.

Um eine möglichst nahtlose Einbindung der Kampagnen in die jeweiligen Appstores zu gewährleisten haben wir auf Google Universal App Campaigns sowie Apple Search Ads gesetzt. Per Klick auf das Werbemittel gelangt der beworbene User direkt in den jeweiligen Appstore, wo er sich die Applikation direkt herunterladen kann. Damit der Erfolg der Kampagnen gemessen werden kann, hat adisfaction Schweiz die Ringier Blick Gruppe bei der Implementation von Google Firebase in allen Apps unterstützt.

 

 

ERFOLG

Mit der Einführung von Google Universal App Campaigns und Apple Search Ads erreicht die Blick-Gruppe heute mehr User mit ihren Mobile Apps als je zuvor. Die Implementation von Google Firebase bietet nun die optimale Grundlage, um die App-Performance nachhaltig zu steigern, um so die Digitalisierung von Blick weiter voranzutreiben.

 

 

SHARE

Folgen Sie uns