VONTOBEL: Short Mini-Future Bitcoin

Vontobel ist als global tätiger Finanzexperte mit Schweizer Wurzeln auf Vermögensverwaltung, aktives Asset Management sowie Anlagelösungen spezialisiert und betreibt die drei Geschäftsfelder Wealth Management, Asset Management und Investment Banking. Vontobel gilt als führender Anbieter von Strukturierten Produkten und macht mit innovativen Produktideen regelmässig auf sich aufmerksam.

 

 

AUSGANGSLAGE

Das Augenmerk der Finanzbranche und vieler Investoren lag im Jahr 2017 auf den Kryptowährungen – insbesondere auf Bitcoin. Die massive Preisentwicklung der Digitalwährung sorgte für mediales Aufsehen und eine enorme Nachfrage nach einfachen Investitionsmöglichkeiten. ​

Bereits im Jahr 2016 zeigte Vontobel Innovationsgeist, als sie das erste börsengehandelte Zertifikat auf Bitcoin lancierten. Im Herbst 2017 konnten sie sich erneut als First-Mover positionieren, als sie nach dem starken Preisanstieg der erste Emittent war, welcher einen «Short Mini-Future» auf Bitcoin, mit welchem man von sinkenden Preisen profitiert, an die Börse brachten.  ​

Wir hatten die Aufgabe, dieses neuartige Produkt schnellstmöglich innerhalb der potenziellen Käuferschaft bekannt zu machen. Nebenbei sollten wir die Bank Vontobel bei der erweiterten Zielgruppe als idealen Anbieter von Strukturierten Produkten positionieren.

 

 

UMSETZUNG

Die Produktneuheit sollte mit einem aussagestarken und auffälligen Werbemittel untermauert werden. Die Idee: eine explodierende Bitcoin-Münze. ​

Für eine rasche und hohe Awareness wurde ein Brandday in den Finanz- und Wirtschaftschannels der NZZ gebucht. Ergänzend wurden Newsletter und Social-Ads eingesetzt. Die spezifische «Bitcoin-Community» erreichten wir unter anderem mit einer Platzierung auf bitcoinnews.ch. Mittels Programmatic-Advertising nutzten wir die Vorteile der datengestützten Werbeauslieferung und sprachen Zielgruppen-Segmente an, welche sich bereits für das vorhandene Bitcoin-Zertifikat interessierten, sich regelmässig über Vontobel-Produkte informieren oder sich auf spezifischen Finanz- und Tradingseiten aufhalten.

 

 

ERFOLG

Das Produkt sorgte für viel Aufmerksamkeit und wurde von div. Fachportalen redaktionell erwähnt. Zusätzlich wurde die mediale Präsenz durch die paid-Platzierungen unterstützt. Auch die Kampagnen-Ergebnisse waren dank der zielgruppengenauen Auslieferung sehr erfreulich, erzielten überdurchschnittliche Klickraten und vor allem eine lange Verweildauer auf der Zielseite.

 

Kundenstatement

„Bei diesem Produktelaunch war uns eine schnelle und starke Marktpräsenz wichtig. Dank der Agilität von adisfaction konnten wir die Kampagne in kürzester Zeit realisieren. Die Umsetzung war sehr gelungen, was auch die Feedbacks unserer Kunden sowie die Produktumsätze bestätigten.“

Eric Blattmann, Head of Public Distribution Financial Products

SHARE

Folgen Sie uns